Dermbach

Name des Meteoriten: Dermbach
Datum des Fundes: 1924
Fundort: nahe Dermbach
50 43' N 10 07' E
Gesamtgewicht des Meteoriten: 1500 g
Anzahl der Stücke: 1
Typ: Eisenmeteorit, IRUNGR
ungruppiertes Eisen, reich an Ni, anormale Struktur
Mineral: Taenit 69 vol% Troilit 25 vol% Schreibersit 6 vol%
Analyse: Ni: 42.1%, Ga 4.66 ppm, Ge 0.144 ppm, Ir 0.029 ppm
Beschreibung: Ein 1.5 kg schweres, wulstiges Stück Eisen wurde wärend Straßenbauarbeiten nahe Dermbach gefunden.
Die Hauptmasse des Meteoriten befindet sich in Berlin (Museum für Naturkunde).