Eichstädt

Name des Meteoriten: Eichstädt
alias Meteorit Eichstadt, Meteorit Eichstätt, Meteorit False Wittens, Meteorit Wittens, Meteorit Wittmess
Datum des Falles: 19. Februar 1785, 12:15 Uhr
Fundort: Wittmess
48 54' N 11 13' E
Gesamtgewicht des Meteoriten: etwa 3000 g
Anzahl der Stücke: 1
Typ: Steinmeteorit, H5
gewöhnlicher Chondrit
Mineral: Olivin Fa20
Beschreibung: Der Fall eines Steines von etwa 3 kg Gewicht wurde nach Detonationen beobachtet.
Die Hauptmasse befindet sich im Wiener Naturhistorischen Museum.