Pohlitz

Name des Meteoriten: Politz
alias Meteorit Gera, Meteorit Köstritz, Meteorit Politz
Datum des Falles: 13. Oktober 1819, 08:00 Uhr
Fundort: Pohlitz
50 56' N 12 08' E
Gesamtgewicht des Meteoriten: etwa 3000 g
Anzahl der Stücke: 1
Typ: Steinmeteorit, L5
gewöhnlicher Chrondrit
Mineral: Olivin Fa25
Beschreibung: Einige Tage nachdem man Detonationen hörte wurde ein Stein von etwa 3 kg zwischen Pohlitz und Langenberg gefunden. Die Hauptmasse des Meteoriten (688 g) befindet sich im Berliner Museum für Naturkunde der Humboldt Universität